Trommeltreff für Einsteiger

Beginn
Di
16
Okt2018
Ende
Di
18
Dez2018

Afrikanische Rhythmik, Djembe im Ensemble

Von 19:30Uhr bis 21:30Uhr

65.-€ / 60.-€ (Mitglieder)

Kursleitung: Michael Mandl

Es gibt zwei regelmässige Percussionsabende bei Klangfarben, dienstags für Neueinsteiger und mittwochs für Fortgeschrittene. Grundlage bei beiden Trommeltreffs sind Westafrikanische Rhythmen, die in auf die Gruppe zugeschnittenen Arrangements umgesetzt werden.

Bei der Einsteigergruppe sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Für die Trommelnovizen sind das Kennenlernen Afrikanischer Rhythmik und das Erlernen der Schlagtechniken die ersten Schritte. Das individuelle Spielvermögen wird so verbessert. Parallel dazu wird das rhythmische Empfinden generell geschärft.

Bei der Fortgeschrittenengruppe steht das Spiel im Ensemble im Vordergrund. Die Arrangements werden komplexer, der Einstieg in das Solospiel wird angeregt. Auch kommen andere (Bass-) Trommeln zum Einsatz, das Spiel mit Stöcken ist so weiterer Inhalt. Voraussetzung für diese Gruppe ist sicheres Hand-to-Handspiel und das Beherrschen der drei Grundsounds Slap/Bass/Open.

Aus letzterem Kreis formiert sich die Trommelgruppe "Tiki Dun Dun". Sie tritt auf bei diversen Anläßen wie Stadtfeste oder Privatfeiern, siehe Video unten.

Der Einstieg ist nach Absprache jederzeit möglich.

Anmeldung


Es sind 4 Personen angemeldet.

Add To Calendar

Zurück ...

1 thought on “Trommeltreff für Einsteiger”

  1. Hallo Michael, ich würde gerne einen Einsteigerkurs belegen. Beginnt der neue Kurs wohl am Dienstag 3.7.?
    und könnt ich mich da noch anmelden? Hab euren Auftritt letztes Jahr am Afrikafestival in Regensburg gesehen
    und war fasziniert. Ich hab an einer Djembe mal einen kurzen Schnupperkurs im Bayr. Wald gemacht, hat mir sehr
    gut gefallen, ansonsten hab ich leider noch keine Vorkenntnisse.

    Gruß Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.