DJEMBE-INTENSIV

Beginn
Sa
24
Nov2018
Ende
So
25
Nov2018
Am Ölberg 2, 93047 Regensburg

Westafrikanische Trommelrhythmen mit Michael Mandl

Von 13Uhr bis 17Uhr

Ort: Alumneum, Bonhoeffer Saal im 1.Stock

Am Ölberg 2, 93047 Regensburg

70.-€ / 60.-€ ermäßigt / 50.-€ Mitglieder

Klangfarben e.V. in Zusammenarbeit mit dem EBW Regensburg / Tel: 0941-28 401

Die Djembe ist eine der vielseitigsten Handtrommeln. Ihre Vorteile gegenüber anderen Instrumenten dieser Art liegen in ihrer Frequenzvielfalt und in ihrer Mobilität.
Die Rhythmen, die auf der Djembe gespielt werden, kommen ursprünglich aus ihrer Heimat Westafrika, der Wiege der meisten gebräuchlichen Rhythmen überhaupt.
In diesem Kurs für Einsteiger werden die diversen Klangmöglichkeiten der Djembe anhand jener westafrikanischen Rhythmen erspielt. Es werden drei Lernmethoden verwendet: die afrikanische, die abendländische und die asiatische Art.

Instrumente können kostenfrei gestellt und eine Übungs-CD zum Kurs für 7,-Euro erworben werden.

Michael Mandl verfügt über langjährige Erfahrung als Kursleiter bei diversen Institutionen. Als Musiker spielt er u.a. mit ”magic drums” und den ”5 minute heroes” und konzertierte bereits auf vier Kontinenten.

Anmeldung

Add To Calendar

Zurück ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.