10. Klangfarben Festival '17

Open-Air mit Markt
Freitag, 28.Juli mit Sonntag, 30.JuliLogo Klangfarben Festival 14
Thon Dittmer Palais und Haidplatz Regensburg

 

News, 17.07.´17:
5/8erl in Ehr´n und Dreiviertelblut sind bei okticket
leider schon ausverkauft! Es gibt aber noch Karten über die anderen hier genannten Vvk-Stellen!

5/8el plus 3/4el plus Gocoo = ?

Das Ergebnis obiger Gleichung ist ein starkes Festival. Für das diesjährige Jubiläum war ursprünglich ein „Best of” geplant. Jedoch ergaben sich hier einige Schwierigkeiten:
1. hatten alle bisher auftretenden Bands etwas Besonderes. Hier ein Ensemble herauszuziehen und als „Beste Band” zu bezeichnen ist unmöglich.
2. existieren nicht mehr alle Gruppen. Gianmaria Testa, zu Gast 2013, ist leider viel zu früh verstorben. Und Bratsch hat sich nach über 40 Jahren Existenz aufgelöst. Hinzu kommt noch erschwerend, dass zum Festivalzeitpunkt nicht alle ehemaligen Klangfarben-Acts unterwegs sind.

Das heißt, dass ein „Best of"-Programm letztlich nur ein verkaufsfördernder Etikettenschwindel wäre. Nichtsdestotrotz freuen wir uns bei zwei der Abendbands auf ein Wiedersehen.
Insgesamt also kein „Best of”, aber beste Musik und die besten Shows für das beste Publikum!

Für die, die das Klangfarben Festival noch nicht kennen sollten:
Im Herzen der Regensburger Altstadt treffen sich jährlich Künstler und Händler aus aller Welt zum Klangfarben Festival in Regensburg. Die abendlichen internationalen Konzerthighlights finden als Open Air im edlen Ambiente des Thon Dittmer Palais statt.
Das Tagesprogramm ist bei freiem Eintritt auch in jenem Arkadenhof zu erleben. Der angrenzende Haidplatz bildet den historischen Rahmen für den Markt der Kulturen.

Veranstalter des Klangfarben Festivals ist der Klangfarben e.V. in Regensburg - seit 1989 Spezialist in Sachen Kulturen der Welt.

Website des Klangfarben e.V.: www.klangfarben.org

Vielen Dank an den Unterstützer und die Sponsoren: